Symbol Kategorie

Übung

Reiter

Die Übung

Wofür kann ich die Übung verwenden? 

Die Übung in ILIAS kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Zum einen dient sie dazu, das Wissen der Lernenden zu testen und zu vertiefen. Lehrende können die Übung auch als Vorbereitung für Prüfungen und Tests einsetzen. Darüber hinaus ermöglicht die Übung eine formative Bewertung, um den Lernfortschritt der Studierenden zu überwachen und Feedback zu geben. Sie kann auch genutzt werden, um kollaboratives Lernen zu fördern, indem Studierende gemeinsam an Aufgaben arbeiten und voneinander lernen. Zudem trägt die Übung zur Entwicklung von Kompetenzen bei und kann zur Zertifizierung von Fähigkeiten und Kenntnissen eingesetzt werden.

Die wichtigsten Funktionen in der Übersicht

  • Die Abgabe von Texten, Dateien, Blog und Portfolio automatisieren.
  • Übungen können Teil eines Kurses oder einer Gruppe sein.
  • Studierende haben Ihre Aufgaben gut im Blick, denn Übungen werden auf dem Dashboard angezeigt.
  • Lernende auffordern, selbstständig Antworten zu produzieren. Im Gegensatz zu Fragen im Lernmodul oder Test wird in den Übungseinheiten nicht mit Auswahlantworten ("Multiple Choice") gearbeitet.
  • Material pro Lerneinheit zur Verfügung stellen.
  • Musterlösungen nach Abgabe automatisiert zugänglich machen.
  • Aufgaben können durch Gruppenarbeit oder Einzelarbeit gelöst werden.
  • Aufgaben bewerten bzw. Feedback zurückgeben.
  • Lernenden sich gegenseitig Feedback geben lassen (Peer-Feedback).
  • Didaktisierung des Blogs oder Portfolios. Die Abgabe des Feedbacks erfolgt dann innerhalb der Übung.
  • Erstellen eines Kriterienkatalogs für das Feedback.
  • Erleichterung der Arbeitsorganisation durch die Verwendung von Übungseinheiten.
  • Sie können auch vorgegebene Lernpfade erstellen. So können Sie das Bestehen einer Übung zur Vorbedingung machen um auf einem Kurs, oder ein ILIAS-Tool zugreifen zu können. 
  •  Verpflichtende Übungseinheiten müssen bestanden werden, um die ganze Übung zu bestehen.
  • Musterlösung nach dem Abgabetermin, der Abgabe oder nach einem festem Datum.

Schnell geklickt - aber wo?

Das Tool „Übung“ finden Sie unter „Neues Objekt hinzufügen“ auf der oberen, rechten Seite unter „Assessment“.
Geben Sie einen Titel ein und klicken Sie auf „Übung anlegen“.
  • Peer-Feedback:
  • Anzahl von Feedback, die ein Teilnehmer den Peers geben muss. Sollte die Anzahl der geforderten Feedbacks die Anzahl der tatsächlichen Einreichungen übersteigen, wird die geforderte Anzahl automatisch auf die Anzahl der tatsächlichen Einreichungen reduziert.
Hier müssen die Teilnehmer angeben, ob etwas erfüllt oder nicht erfüllt ist. Die Bedingungen definieren Sie in einem Text.
Hier geben die Teilnehmer eine Bewertung auf einer Skala von 1 bis 5 in Form von Sternen an. Sie definieren dazu in einem Text, welche Bedeutung 1 bis 5 hat.
Die Teilnehmer geben einen Freitext als Feedback. Auch hier können Sie nähere Angaben machen, wie lang der Text sein soll und welcher Inhalt bearbeitet werden muss.
Die Teilnehmer laden hier eine Datei mit dem Feedback hoch, welche der anderen Person zur Verfügung gestellt wird.
  • Erleichterung der Arbeitsorganisation durch die Verwendung von Übungseinheiten. Legen Sie zu Beginn des Semesters für alle anstehenden Übungen eine Übung mit mehreren Einheiten an. Als Autor*in können Sie dann innerhalb einer Übung für jede einzelne Übungseinheit ein individuelles Abgabedatum festlegen. Ebenfalls können Sie für jede Aufgabenstellung individuelles Material zur Verfügung stellen. Sie können so direkt das komplette Material und alle Deadlines zu Beginn des Semesters in einem Schritt anlegen und für Ihre Studierenden transparent machen. Während des Semesters brauchen Sie dann nach Ablauf der Deadlines nur noch die Abgaben einsammeln.
  • Folgende
    Abgabetypen: Datei-Abgabe (alleine oder im Team), Freitext, Blog, Portfolio oder Team-Wiki.
  • Optionen für Team-Abgaben:
    • Durch Teilnehmer
      Teilnehmer organisieren die Teams selbst.
    • Durch Tutoren
      Tutoren organisieren die Teams
       
      Musterlösung nach dem Abgabetermin, der Abgabe oder nach einem festem Datum

Andere interessierten sich auch für:

Studienleistungen
Leistungsüberprüfungen haben diverse Vorteile innerhalb einer Lehrveranstaltung. Um Mehr über diese zu erfahren, besuchen Sie unseren Szenarien-Bereich "Studienleistungen überprüfen" (Link öffnet ein separates Fenster).
Peer Feedback
Peerfeedbackszenarien unter Studierenden bieten eine Vielzahl von Vorteilen, die den Lernprozess und die persönliche Entwicklung der Studierenden fördern. Die wichtigsten Vorteile dieser finden Sie in unserem Szenarien-Bereich "Peer-Feedback" (Link öffnet ein separates Fenster).
Abgaben im Büro oder per Webmail. Um mehr über die Webmail zu erfahren, besuchen Sie unseren Tool-Bereich "Messenger" (Link öffnet ein separates Fenster).
Test
Der ILIAS Test bietet eine umfassende Palette von Funktionen, die die Erstellung, Durchführung und Auswertung von Tests vereinfachen. Um mehr darüber zu erfahren, besuchen Sie unseren Tool-Bereich "Test" (Link öffnet ein separates Fenster).
Ordner
  Ordner stellen Verzeichnisse dar, in die sowohl Dateien als auch ILIAS-Objekte eingeordnet werden können. So können Sie Dateien und Objekte in Ihrem Kurs strukturieren. Um mehr über den Ordner zu erfahren, besuchen Sie unseren Tool-Bereich "Ordner" (Link öffnet ein separates Fenster).
Lernsequenz
xxxx
HTML- & SCORM-Lernmodul
xxxxx

Hier finden Sie die Handouts:

Klicken Sie auf das gewünschte Handout in den nachfolgenden Handouts-Kacheln. Je nach Browsereinstellung startet ein automatischer Download oder das Pdf wird in einem separaten Fenster geöffnet.
CCE-Handout zur ILIAS Übung

Anleitungsvideos:

Mit Klick auf die Filmkachel gelangen öffnen Sie die Anleitungsvideos in einem separaten Fenster.
wenn es Videos gibt ansonsten fällt das weg...

Beispiele für die Integration

Klicken Sie auf einer der folgenden Kacheln mit den Anschauungsobjekten. Der Weblink öffnet das Anschauungsobjekt in einem separaten Fenster.
xxxx

xxx in unseren Schulungen:

Wenn es eine Schulung gibt...
Link zu einer Schulung, die sich mit xxxx beschäftigt